Jamón Ibérico de Bellota - Iberico Hinterschinken Bellota 8kg


399,00 EUR

verfügbar verfügbar Lieferzeit:
1-3 Werktage
nur 399,00 EUR 49,88 €/kg

inkl. MwSt. zzgl Versand

Artikel merken

Jamón Ibérico de Bellota - Iberico Hinterschinken Bellota 8kg

Premium Bellota-Schinken, 36 Monate traditionell gereift. Von Redondo Iglesias aus Candelario, Salamanca. Vollendeter Schinkengenuss: zart marmorierter Schinken, am Gaumen ausgewogen nussig-ölig

Menge / Bestelleinheit: 8,000 kg

zu den Artikeldetails

 

Artikeldetails
Produktinformation

 

Ibérico-Hinterschinken aus Eichelfütterung (JAMÓN IBÉRICO BELLOTA).

Dieser Eichelschinken der Extraklasse reift mindestens 36 Monate in den Reiferäumen der Schinkenmacher von Redondo Iglesias in Candelario (Salamanca). Der Schinken stammt von Schweinen, die zu mindestens 50% von reinrassigen iberischen Schweinen (cerdo de raza ibérica) abstammen. Die restlichen genetischen Anteile stammen von Duroc-Schweinen. Die Kreuzung der beiden Schinkenrassen bringt eine besondere Marmorierung des Fleisches hervor und sorgt dafür, dass die Schinken trotz ihrer langen Reifezeit angenehm saftig bleiben und den für Bellota-Schinken typischen, leicht nussigen und öligen Geschmack ausbilden.

Die für diese Bellota-Schinken klassifizierten Schweine erreichen in freier Wiesenhaltung in der Dehesa (sog. montanera) ohne Zufütterung von Getreide ihr notwendiges Schlachtgewicht. Die Bellota-Schweine ernähren sich über ihre gesamte Lebenszeit von dem, was die Dehesa hergibt - hauptsächlich Wildkräuter, Eicheln (bellotas) und Oliven. Diese weltweit einzigartige Ernährung in freier Wildbahn sowie die freie Bewegung der Schweine sorgen dafür, dass die Bellota-Schinken Ihren unvergleichlichen Geschmack entwickeln und sie unter Gourmetexperten auf der ganzen Welt einen fast mythischen Ruf genießen.

Der Schinken hat ein stattliches Gewicht von mindestens 8kg und wird als ganzer Schinken, luftdicht verpackt in einem stabilen Kunststoffbeutel sowie in einen traditionellen Leinenbeutel eingeschlagen geliefert.

Das Jamon.de Kurzprofil

  • Bellota-Hinterchinken (pata negra de bellota)
  • Von Redondo Iglesias, Candelario, Salamanca, Spanien
  • Aus Eichel- und Wildpflanzenmast in der "montanera" (bellota)
  • Hinterschinken (jamón), ganz mit Knochen
  • Reifung: mindestens 36 Monate luftgetrocknet
  • Gewicht: 8,0 - 8,5 kg
  • Im Lieferumfang enthalten: Leinenbeutel und Schutznetz, Anleitung zu Aufbewahrung und Aufschneiden von ganzen Schinken (Jamon.de Schinkenkunde)
  • Premium Bellotaschinken aus Salamanca. Magische Schinkenkunst. Traditionell gereift von den maestros jamoneros von Redondo Iglesias

zurück zu den Bestelldetails

Jamón Ibérico de Bellota

Bellota-Hinterschinken vom Ibérico-Schwein

Zutaten: Schinken vom iberischen Schwein aus Eichelfütterung, Salz und Konservierungsstoffe (Kaliumnitrat, Natriumnitrit).

Kühl und trocken lagern.

Nettogewicht: 8,0 kg

Produkt aus Spanien. Hergestellt von Redondo Iglesias, S.A.U., 37710 Candelario, Salamanca, Spanien.

España
10.07555/SA
C.E.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

Energie 1271 kJ / 304 kcal
Fett 16,8 g
  davon gesättigte Fettsäuren 6,07 g
Kohlenhydrate 0,6 g
  davon Zucker <0,5 g
Eiweiß 37,6 g
Salz 3,75 g

zurück zu den Bestelldetails

 

Artikeldetails I

Ibérico-Hinterschinken aus Eichelfütterung (JAMÓN IBÉRICO BELLOTA).

Dieser Eichelschinken der Extraklasse reift mindestens 36 Monate in den Reiferäumen der Schinkenmacher von Redondo Iglesias in Candelario (Salamanca). Der Schinken stammt von Schweinen, die zu mindestens 50% von reinrassigen iberischen Schweinen (cerdo de raza ibérica) abstammen. Die restlichen genetischen Anteile stammen von Duroc-Schweinen. Die Kreuzung der beiden Schinkenrassen bringt eine besondere Marmorierung des Fleisches hervor und sorgt dafür, dass die Schinken trotz ihrer langen Reifezeit angenehm saftig bleiben und den für Bellota-Schinken typischen, leicht nussigen und öligen Geschmack ausbilden.

Die für diese Bellota-Schinken klassifizierten Schweine erreichen in freier Wiesenhaltung in der Dehesa (sog. montanera) ohne Zufütterung von Getreide ihr notwendiges Schlachtgewicht. Die Bellota-Schweine ernähren sich über ihre gesamte Lebenszeit von dem, was die Dehesa hergibt - hauptsächlich Wildkräuter, Eicheln (bellotas) und Oliven. Diese weltweit einzigartige Ernährung in freier Wildbahn sowie die freie Bewegung der Schweine sorgen dafür, dass die Bellota-Schinken Ihren unvergleichlichen Geschmack entwickeln und sie unter Gourmetexperten auf der ganzen Welt einen fast mythischen Ruf genießen.

Der Schinken hat ein stattliches Gewicht von mindestens 8kg und wird als ganzer Schinken, luftdicht verpackt in einem stabilen Kunststoffbeutel sowie in einen traditionellen Leinenbeutel eingeschlagen geliefert.

Das Jamon.de Kurzprofil

  • Bellota-Hinterchinken (pata negra de bellota)
  • Von Redondo Iglesias, Candelario, Salamanca, Spanien
  • Aus Eichel- und Wildpflanzenmast in der "montanera" (bellota)
  • Hinterschinken (jamón), ganz mit Knochen
  • Reifung: mindestens 36 Monate luftgetrocknet
  • Gewicht: 8,0 - 8,5 kg
  • Im Lieferumfang enthalten: Leinenbeutel und Schutznetz, Anleitung zu Aufbewahrung und Aufschneiden von ganzen Schinken (Jamon.de Schinkenkunde)
  • Premium Bellotaschinken aus Salamanca. Magische Schinkenkunst. Traditionell gereift von den maestros jamoneros von Redondo Iglesias

zurück zu den Bestelldetails

ProduktinformationI

Jamón Ibérico de Bellota

Bellota-Hinterschinken vom Ibérico-Schwein

Zutaten: Schinken vom iberischen Schwein aus Eichelfütterung, Salz und Konservierungsstoffe (Kaliumnitrat, Natriumnitrit).

Kühl und trocken lagern.

Nettogewicht: 8,0 kg

Produkt aus Spanien. Hergestellt von Redondo Iglesias, S.A.U., 37710 Candelario, Salamanca, Spanien.

España
10.07555/SA
C.E.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

Energie 1271 kJ / 304 kcal
Fett 16,8 g
  davon gesättigte Fettsäuren 6,07 g
Kohlenhydrate 0,6 g
  davon Zucker <0,5 g
Eiweiß 37,6 g
Salz 3,75 g

zurück zu den Bestelldetails