Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Einkaufserlebnis zu bieten. Nutzen Sie unseren Service weiterhin, gehen wir davon aus dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Mehr Infos
Sherry

Sherry

Jerez aus Andalusien. Der Wein des Südens
 
SOFORT VERfÜGBAR 13,75 €* 18,33 €/l
SOFORT VERfÜGBAR 56,60 € 49,90 €* 16,63 €/l
SOFORT VERfÜGBAR 13,95 €* 18,60 €/l
SOFORT VERfÜGBAR 16,45 €* 21,93 €/l
SOFORT VERfÜGBAR 12,45 €* 16,60 €/l
Sherry
Die Heimatstadt des Sherry ist Jerez in Andalusien (Südspanien). Dort ist der Sherry allgegenwärtig, hier trinkt ihn jeder, und zwar zu jeder Tages- und Nachtzeit: Als erfrischenden Aperitif, als passgenauen Begleiter zu mediterranem Essen oder als süßen Dessertwein. Alle Sherry-Typen werden aus der weißen Palomino-Traube gekeltert – vom hellen, trockenen Fino über den milderen Amontillado bis zum dunklen, oft süßen Oloroso. Je nach gewünschtem Sherry-Typ wird dem Grundwein reiner Alkohol zugegeben, um den Gärprozess in eine bestimmte Richtung zu lenken. Mildere bis süße Sorten ergeben sich dann durch Zugabe von süßem Wein aus der Pedro-Ximénez-Traube. Welcher Sherry für welchen Geschmack und welchen Anlass die beste Wahl ist, sagen wir Ihnen hier: Sherry - vom Omawein zum Sommerdrink .